Blauer März 2023

Von |01.02.2023|

Wasser – Lebenselixier – Menschenrecht  „Der ORT“, Marktgasse 43: 1.-31. März  Fotoausstellung «Wasserkette» Bieler-Kongolesisches Projekt mit Noël Tshibangu (F/D)  1. März, 18-20 Uhr, Vernissage mit Input von Karl Heuberger HEKS: Recht auf Zugang zu sauberem Wasser – wir alle sind gefordert (D), Musik mit

Neue Welten denkbar machen

Von |21.01.2023|

Vortrag und Diskussion mit Marcel Hänggi Ist es nicht an der Zeit, Sorge zu sich, zu anderen und zu unserem Planeten zu tragen? Sorge, Wertschätzung und Begleitung sind wichtige Bestandteile in unserer Gesellschaft. Sich um andere zu kümmern stärkt das Selbstwertgefühl; sich um sich

Suppe für Haiti am first friday

Von |03.01.2023|

Mit innovativen Methoden Hunger und Armut überwinden in Haiti  Am first friday vom 3. März gibt es eine feine Suppe im Ring 3, dazu für Interessierte Infos zur Kampagne "Sehen und Handeln" und zum unterstützten Projekt in Haiti. Der Erlös aus dem Suppenverkauf geht

Ukrainisch-orthodoxer Weihnachtsgottesdienst

Von |22.12.2022|

Seit Sommer 2022 pflegt die reformierte Kirchgemeinde Biel eine ökumenische Zusammenarbeit mit dem Verein «Ukrainisch-orthodoxe Kirche in der Schweiz». Dieser Anlass ist für ukrainische Personen und auch für alle Interessierte offen. Nach dem Gottesdienst werden Weihnachtslieder gemeinsam gesungen und Gedichte vorgetragen. Kinder erhalten Weihnachtsgeschenke.

Abschied und Aufbruch

Von |25.11.2022|

Nach 15 engagierten Jahren beim Arbeitskreis für Zeitfragen sagt die Studienleiterin Luzia Sutter Rehmann A-Dieu und bricht wieder auf. So viele Menschen waren mit ihr unterwegs, haben mitgearbeitet, mitgelernt und sich begeistern lassen. Nun ist es Zeit, zurückzublicken: die Religionsexpertin Judith Wipfler wird nach

Internationaler Tag der Menschenrechte am 10. Dezember

Von |24.11.2022|

Briefe können ein Leben verändern. Jedes Jahr schreiben Unterstützer*innen von Amnesty International Millionen von Briefen zur Verteidigung der Menschenrechte. Im grössten Menschenrechtsevent weltweit rufen wir dieses Jahr dazu auf, sich für Menschen zu engagieren, die sich für das Recht auf Protest und Meinungsäusserung einsetzen.

Sternenhimmel – ciel étoilé 

Von |02.11.2022|

All inclusive Weihnachtsfeier  Wir freuen uns, die queer community zu einem weiteren Gottesdienst am Weihnachtstag einzuladen. Josef war ein ausgezeichneter Träumer. Er sah sich inmitten von Sonne, Mond und Sternen tanzen. Wir folgen seiner Perspektive und fragen nach den Träumen, die uns bewegen.  

Friedensarbeit in Palästina

Von |20.10.2022|

Sumaya Farhat-Naser, die palästinensische Christin, berichtet uns von der aktuellen Situation in Palästina. Sie lässt Besucherinnen und Besucher teilhaben an ihrem Erleben und ihrer Hoffnung inmitten von Krieg und Gewalt. Sie spricht über ihr ihre Friedensarbeit mit Gruppen von Jugendlichen und Frauen in Palästina

Gemeinsam und beharrlich für den Frieden 

Von |05.10.2022|

Einladung zum interreligiösen Friedensgebet  Oft sprechen wir über den interreligiösen Dialog miteinander, warum er so wichtig ist. Zum Abschluss der diesjährigen «Woche der Religionen» wollen wir gemeinsam betend und schweigend vor Gott sein. Uns verbindet unsere Sehnsucht nach Frieden. Uns verbindet unsere gemeinsame Bitte