Blauer März 2024

Von |06.02.2024|

Blauer März – mars bleu 2024 Bereits zum dritten Mal findet der «Blaue März-mars bleu» in Biel statt. Glücklicherweise können wir die verschiedenen Anlässe mit der ökumenischen Kampagne 2024 «Weniger ist mehr» verbinden. Es ist ein starkes Zeichen im fortschreitenden Klimawandel, ein offener ökumenischer

Aktionswoche gegen Rassismus 2024

Von |06.02.2024|

Verborgene Realität sichtbar machen Die Fachstelle Integration der Stadt Biel lädt Bielerinnen und Bieler zur diesjährigen Aktionswoche gegen Rassismus ein. In Biel findet sie vom 16.03. bis 23.03.2024 statt. Die Woche bietet verschiedene Veranstaltung und Aktionen, um gemeinsam gegen Diskriminierung einzustehen. Neben der Fachstelle

Ökumenische Exerzitien 2024

Von |31.01.2024|

Verbunden leben - Ökumenische Exerzitien im Alltag 2024 Ein Übungsweg im Alltag Während 4 Wochen täglich eine Auszeit nehmen. Dabei bewusst einen vertieften Blick auf den Alltag gewinnen. Die Herausforderungen sind heute gross: Klimawandel, Artensterben, Missbrauch, Kriege. Auf welcher Basis wollen wir uns diesen

Kochkunst aus aller Welt – Vietnam

Von |30.01.2024|

Cộng hòa Xã hội chủ nghĩa Việt Nam, so lautet der offizielle Name Vietnams in der Landessprache. Übersetzt bedeutet es: Sozialistische Republik Vietnam. Das Land liegt am äussersten Zipfel vom asiatischen Festland und wird im Norden von China, im Westen von Laos und Kambodscha

Eröffnungsgottesdienst Ökumenische Kampagne 2024

Von |08.01.2024|

Die ökumenische Kampagne steht auch 2024 unter dem Zeichen der Klimagerechtigkeit. Von Aschermittwoch, 14. Februar, bis Ostersonntag, 31. März, soll uns dabei das Motto "Weniger ist mehr - jeder Beitrag zählt" Inspiration und Ansporn sein. Sonntag, 25. Februar, 9.45 Uhr, Kirche Bruder Klaus, Aebistr.

AusGeglaubt-AusGesprochen

Von |13.12.2023|

AusGeglaubt - AusGesprochen sind Gesprächsabende für junge Menschen bis 40, die sich auf einer persönlichen Ebene mit anderen Menschen zu einem Thema austauschen möchten. Wie wir leben (wollen), woran wir manchmal zweifeln oder verzweifeln, worauf wir hoffen und was uns beschäftigt und belebt, darüber

Lesetreff 2024

Von |23.11.2023|

Die Lesegruppe trifft sich, um vertieft literarische Werke und ihre Autorinnen und Autoren kennen zu lernen. Im Gespräch werden Leseerfahrungen ausgetauscht und ausgewählte Themenbereiche besprochen. In der Regel wird während einer Leseepoche ein Buch behandelt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, noch gemeinsam einen Tee