Kochkunst aus aller Welt – Russland

Von |02.02.2023|

Vielleicht sind Sie jetzt empört und denken, wie können die nur, ausgerechnet Russland?! Dafür haben wir Verständnis. Aber: der Krieg gegen die Ukraine wird nicht von "den Russ*innen" geführt, sondern vom Regime und dessen Unterstützer*innen, das mögen viele sein, gar eine Mehrheit. Aber längst

Blauer März 2023

Von |01.02.2023|

Wasser – Lebenselixier – Menschenrecht  „Der ORT“, Marktgasse 43: 1.-31. März  Fotoausstellung «Wasserkette» Bieler-Kongolesisches Projekt mit Noël Tshibangu (F/D)  1. März, 18-20 Uhr, Vernissage mit Input von Karl Heuberger HEKS: Recht auf Zugang zu sauberem Wasser – wir alle sind gefordert (D), Musik mit

Maria Magdalena – Filmvorführung

Von |31.01.2023|

Der Film erzählt die Geschichte von Maria Magdalena, die als weibliche Jüngerin in der Gefolgschaft von Jesus und als Zeugin seiner Kreuzigung, Grablegung und Auferstehung eine der zentralen Figuren der Bibelgeschichte ist. Maria Magdalena verlässt ihr kleines Fischerdorf und ihre traditionell lebende Familie, um

Call Jane

Von |31.01.2023|

Zum Internationalen Tag der Frau    19 Uhr Apero & Suppe  20 Uhr Call Jane, Phyllis Nagy, 2022, USA, E, d, f   Joy (Elisabeth Banks), die das Bild einer klassischen US-amerikanischen Hausfrau der 1960er Jahre abgibt, wünscht sich sehnsüchtig ein zweites Kind. Die freudige Nachricht

“Dein Reich komme”

Von |30.01.2023|

(Foto: Maria Magdalena mit einem Fischernetz in der Hand / Quelle: DVD & Blu-ray "Maria Magdalena" (Universal Pictures) © 2018 Universal Studios. Alle Rechte vorbehalten.) Ein Übungsweg im Alltag: Während 5 Wochen täglich eine Auszeit nehmen. Dabei bewusst einen vertieften Blick auf den Alltag

Neue Welten denkbar machen

Von |21.01.2023|

Vortrag und Diskussion mit Marcel Hänggi Ist es nicht an der Zeit, Sorge zu sich, zu anderen und zu unserem Planeten zu tragen? Sorge, Wertschätzung und Begleitung sind wichtige Bestandteile in unserer Gesellschaft. Sich um andere zu kümmern stärkt das Selbstwertgefühl; sich um sich

Hoffnung und Widerstand

Von |16.01.2023|

Der Pastoralraum Biel-Pieterlen lädt zu einer zwei- bis dreitägigen Fortbildung in materialistischer Bibellektüre ein. Dazu wird Dr. Kuno Füssel als Referent nach Biel/Bienne kommen. Der Schüler von Karl Rahner und Johann Baptist Metz gilt als Wegbereiter dieser Lektüre im deutschen Sprachraum. Zwei wichtige biblische

Food Save Market

Von |16.01.2023|

Zu krumm, zu gross, zu klein, zu fleckig: Der Food Save Market bietet regionales und biologisches Gemüse zu fairen Preisen! Komm vorbei am Mittwoch, 25. Januar 2023 von 11:00 – 14:00 Uhr im Kulturzentrum Schlachthof Biel an der Murtenstrasse 70 (Innenhof – Eingang via