Friedensarbeit in Palästina

Von |20.10.2022|

Sumaya Farhat-Naser, die palästinensische Christin, berichtet uns von der aktuellen Situation in Palästina. Sie lässt Besucherinnen und Besucher teilhaben an ihrem Erleben und ihrer Hoffnung inmitten von Krieg und Gewalt. Sie spricht über ihr ihre Friedensarbeit mit Gruppen von Jugendlichen und Frauen in Palästina

Alltag in Palästina – ein Abend mit Diet Koster

Von |19.10.2022|

Seit über 50 Jahren wohnt die Holländerin Diet Koster in Palästina/Israel und versucht, zwischen den Kulturen eine Brücke zu bauen. Als ehemalige Leiterin eines Waisenhauses wurde sie fester Teil der arabischen Gesellschaft und teilt die Freuden und Sorgen ihrer Mitmenschen. Mit einer ganz persönlichen

Gemeinsam und beharrlich für den Frieden 

Von |05.10.2022|

Einladung zum interreligiösen Friedensgebet  Oft sprechen wir über den interreligiösen Dialog miteinander, warum er so wichtig ist. Zum Abschluss der diesjährigen «Woche der Religionen» wollen wir gemeinsam betend und schweigend vor Gott sein. Uns verbindet unsere Sehnsucht nach Frieden. Uns verbindet unsere gemeinsame Bitte

Nach oben