Weltgebetstag 2023 aus Taiwan

Von |02.02.2023|

 «Ich habe von eurem Glauben gehört» 平安 «Pîng-an!» «Friede sei mit dir!» So begrüssen uns die Frauen aus Taiwan, die die Liturgie des diesjährigen Weltgebetstages vorbereitet haben. Sie erzählen darin vom landschaftlichen, kulturellen, ethnischen und religiösen Reichtum ihrer Insel, die die portugiesischen «Entdecker» im

Maria Magdalena – Filmvorführung

Von |31.01.2023|

Der Film erzählt die Geschichte von Maria Magdalena, die als weibliche Jüngerin in der Gefolgschaft von Jesus und als Zeugin seiner Kreuzigung, Grablegung und Auferstehung eine der zentralen Figuren der Bibelgeschichte ist. Maria Magdalena verlässt ihr kleines Fischerdorf und ihre traditionell lebende Familie, um

“Dein Reich komme”

Von |30.01.2023|

(Foto: Maria Magdalena mit einem Fischernetz in der Hand / Quelle: DVD & Blu-ray "Maria Magdalena" (Universal Pictures) © 2018 Universal Studios. Alle Rechte vorbehalten.) Ein Übungsweg im Alltag: Während 5 Wochen täglich eine Auszeit nehmen. Dabei bewusst einen vertieften Blick auf den Alltag

Hoffnung und Widerstand

Von |16.01.2023|

Der Pastoralraum Biel-Pieterlen lädt zu einer zwei- bis dreitägigen Fortbildung in materialistischer Bibellektüre ein. Dazu wird Dr. Kuno Füssel als Referent nach Biel/Bienne kommen. Der Schüler von Karl Rahner und Johann Baptist Metz gilt als Wegbereiter dieser Lektüre im deutschen Sprachraum. Zwei wichtige biblische

Gemeinsam und beharrlich für den Frieden 

Von |05.10.2022|

Einladung zum interreligiösen Friedensgebet  Oft sprechen wir über den interreligiösen Dialog miteinander, warum er so wichtig ist. Zum Abschluss der diesjährigen «Woche der Religionen» wollen wir gemeinsam betend und schweigend vor Gott sein. Uns verbindet unsere Sehnsucht nach Frieden. Uns verbindet unsere gemeinsame Bitte

Einführungsabend Kontemplation und Herzensgebet

Von |07.09.2022|

Das Herz ist der Sitz des Lebens und der Gefühle. Diese alte Meditationspraxis auf dem Schnittpunkt von Ost und West wurde über die Jahrhunderte weitergegeben. Sie ermöglicht den Zugang zu innerer Präsenz und innerer Ruhe mitten im Alltag. Am Einführungsabend werden Sie zu dieser

Tagespilgern auf dem Luzernerweg

Von |07.09.2022|

Haben Sie Lust, auf dem Luzernerweg unterwegs zu sein? Wir geniessen das Unterwegssein in einer Gruppe, lassen die Natur und die Landschaft auf uns wirken und geben der Spiritualität Raum.  Ist Pilgern „beten mit den Füssen“? Es ist möglich, auch nur an einzelnen Wegstrecken

Nach oben