Angebote, die mehr oder weniger regelmässig wöchentlich/zweiwöchentlich/monatlich stattfinden, finden Sie unter regelmässige Veranstaltungen.

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Avec-Papiers – Flüchtlingstage 2021

Samstag, 19. Juni, 18:00 - Sonntag, 27. Juni, 18:00

Die Ausstellung „Avec-Papiers“ des Künstlers und Fotografen Enrique Muñoz García bezieht sich direkt auf das Antonym ihres Titels, den Begriff Sans-Papiers. Das Werk ist aus einer Zusammenarbeit mit dem Verein Tasamouh in Biel, unter der Leitung von Naima Serroukh, entstanden.

Die zehn von Muñoz García fotografierten Menschen kommen aus der Mongolei, Syrien, Algerien, Iran, Afghanistan und Eritrea. Sie alle befinden sich in einer besonderen Situation in der Schweiz: ohne Papiere, mit F-Bewilligung oder direkt mit einem negativen Bescheid auf die Asylfrage.

© Enrique Muñoz Garcia

Die sogenannten „Sans-Papiers“ haben auch die Eigenschaft, kein offizielles Gesicht zu haben, stille Akteure in einer Gesellschaft zu sein, die sie unsichtbar macht.  In der Ausstellung werden die einzelnen fotografischen Porträts von Dokumenten zur Lebensgeschichte der jeweiligen Person begleitet. So macht die Ausstellung „Avec-Papiers“ nicht nur diese Menschen sichtbar, sondern schafft auch Dialog und Diskussion über Themen, die für Menschen (mit Papieren) im Normalfall kaum zugänglich sind.

 

 

Die Ausstellung wird am 19. Juni um 18 Uhr eröffnet und kann bis zum 27. Juni im Wyttenbachhaus in Biel/Bienne besucht werden.

Öffnungezeiten der Ausstellung:

19. Juni von 17 – 20 Uhr
21. – 25. Juni während den Bürozeiten oder nach Absprache
27. Juni von 11 – 20 Uhr

Der Verein Tasamouh hat bereits vier Mal am Flüchtlingstag teilgenommen, Enrique Muñoz Garcia hat im Jahr 2013 seine Arbeit „Dossiers, Flüchtlinge bewerben sich“ für den nationalen Flüchtlingstag in Bern präsentiert.

Weitere Infos zum Flüchtlingstag 2021

Share This Post, Choose Your Platform!