Angebote, die mehr oder weniger regelmässig wöchentlich/zweiwöchentlich/monatlich stattfinden, finden Sie unter regelmässige Veranstaltungen.

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Europaland – interkultureller Austausch zu Migration / Échange interculturel sur migration

Freitag, 18. Oktober, 19:00 - 21:00

Der Film Europaland (2010, Schweiz/Kamerun, 29min) erkundet das Europabild von Jugendlichen in Kamerun. Ihre Aussagen reflektieren das ambivalente und vielfach in Klischees begründete Bild Europas, das für viele ein attraktives Auswanderungsziel darstellt. Umgekehrt spielt der Film auch mit westlichen Klischees von Afrika.

Mitglieder von Bieler Migrationskirchen, weitere Bielerinnen und Bieler sowie Gäste von der presbyterianischen Kirche in Bafut, Kamerun, kommen ins Gespräch.

In Anwesenheit des Regisseurs und Ethnologen Balz Alter.

Der Anlass findet in den Räumlichkeiten der Migrationskirche Christ Covenant Ministry statt. Anschliessend gibt es einen Apéro.

Film auf Ewondo, Französisch und Pidgin mit englischen Untertiteln. Diskussion auf Deutsch, Französisch und Englisch.

***

Le film Europaland (2010, Suisse/Cameroun, 29min) explore l’image de l’Europe des jeunes au Cameroun. Leurs déclarations reflètent l’image ambivalente et souvent clichée de l’Europe, qui est pour beaucoup une destination d’émigration attrayante. A l’inverse, le film joue aussi avec les clichés occidentaux sur l’Afrique.

Des membres des églises de migration de Bienne, d’autres Biennoises et des invités de l’église presbytérienne de Bafut, au Cameroun, entrent en conversation.

En présence du réalisateur et ethnologue Balz Alter.

L’événement a lieu dans les locaux de l’église issue de la migration Christ Covenant Ministry. Ensuite, il y aura un apéritif.

Film en Ewondo, français et pidgin sous-titré en anglais. Discussion en allemand, français et anglais.