Angebote, die mehr oder weniger regelmässig wöchentlich/zweiwöchentlich/monatlich stattfinden, finden Sie unter regelmässige Veranstaltungen.

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Frieden leben

14.09.2018, 20:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 15.09.2018

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 16.09.2018

Frieden leben in einer zerrissenen und sich verändernden Welt

Treffen mit Ana und Otto Raffai, Gründer des Netzwerks “Glaubende für den Frieden” (Muslime, Katholiken, Protestanten, Orthodoxe), Mitglieder von Church & Peace.

Ana, Dr. in katholischer Theologie und Otto, Animator in gewaltfreier und friedlicher Aktion (Zagreb), berichten über ihr langjähriges Engagement für eine vielfältige, respektvolle und friedfertige Welt.
Dialograum – Konfliktbearbeitung zwischen ethnischen Gruppen und Religionen im Balkan: Mögliche Wege in einer immer komplexeren Welt.

Koordination: Täuferisches Forum für Frieden und Gerechtigkeit – www.friedenundgerechtigkeit.ch, in Zusammenarbeit mit: Church & Peace, Gemeinschaft von Grandchamp, Internationaler Versöhnungsbund, Communauté de l‘Arche

Samstag, 15.9.
10-15 Uhr Seminar mit Workshop
BRÜCKEN BAUEN IN EINEM MULTIRELIGIÖSEN UND MULTIETHNISCHEN KONTEXT
Überlegungen und praktische Übungen

Gemeinschaft von Grandchamp, Areuse
Anmeldung notwendig bis zum 12.9.18

16-17.30 Uhr Conférence-débat
EXPÉRIENCE ORIGINALE D’UN DIALOGUE INTERRELIGIEUX
Welche Aktionsmöglichkeiten für uns in Nach-Konflikt-Ländern? (nur fr)

Sonntag, 16.9.
10-13 Uhr Gottesdienst mit anschliessendem Essen – Predigt: Ana & Otto
BIBLISCHES FUNDAMENT UNSERES INTERRELIGIÖSEN ENGAGEMENTS FÜR DEN FRIEDEN
Mit den Mennonitengemeinden Sonnenberg und Brügg
Gemeinsames Mittagessen: Suppe und Zwetschgenkuchen
13.30-15 Uhr Austausch
HERAUSFORDERUNGEN IN DEN BEZIEHUNGEN ZU “ANDEREN”

Alttäufer-Gemeinde, La Chaux-d’Abel

Flyer Frieden leben

Share This Post, Choose Your Platform!