Angebote, die mehr oder weniger regelmässig wöchentlich/zweiwöchentlich/monatlich stattfinden, finden Sie unter regelmässige Veranstaltungen.

Lade Veranstaltungen

Helfen mit Herz: Selbstliebe

Dienstag, 22. März, 18:30 - 20:50

Jeweils am Dienstagabend 18:30 – 20:55 und dem darauf folgenden Samstag 10:00 – 15:50

  • 22./26.3.2022: Was ist Selbstliebe und was nicht?
  • 5./9.4.2022: Biografisches erforschen, Übungen Selbstliebe
  • 26./30.4.2022: Wie bei Andern die Selbstliebe fördern?

Es gibt Menschen, die sich für Andere aufopfern, sich dabei selbst verlieren und innerlich ausbrennen. Da ist dann manchmal «aus die Maus» mit dem eigenen Energiehaushalt. Wichtiger Punkt: Das hat mit Nächstenliebe nichts zu tun, sondern mit mangelnder Selbstfürsorge. Das wiederum hängt zusammen mit wenig entwickelter Selbstliebe.
Wenn wir die Erfüllung von Wünschen eines Gegenübers chronisch über die Befriedigung unserer eigenen Bedürfnisse stellen, ist das ein Alarmzeichen, das wir ernst nehmen sollten. Oft sind alte Verstrickungen und Kindheits-Muster daran beteiligt, wenn wir «lieb sein» mit «lieben» verwechseln. Diese subtilen Zusammenhänge erforschen wir in bewährter Art in einer wohlwollenden, wertschätzenden Kursgruppe.

Die Kursreihe Helfen mit Herz arbeitet mit neuen, ganzheitlichen Lehrmethoden; das bewirkt ein intensives, jedoch entspanntes Lernen. Auf der praktischen Ebene kann das heissen, dass es durchaus Themenbereiche gibt, denen wir uns meditativ und erforschend gleichzeitig annähern.
Wer Helfen mit Herz: Selbstliebe vollständig besucht, hat ein persönliches Unterstützungsgespräch mit der Kursleiterin zugute.

Share This Post, Choose Your Platform!