Angebote, die mehr oder weniger regelmässig wöchentlich/zweiwöchentlich/monatlich stattfinden, finden Sie unter regelmässige Veranstaltungen.

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Onlineveranstaltung

Hinweis: Durch die Verwendung der Formularsteuerelemente wird der Inhalt dynamisch aktualisiert

ElternSprechRunde

Donnerstag, 29. April, 20:00 - 21:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 06.05.2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 27.05.2021

Eine Stunde ist kurz - und doch kann Vieles ausgesprochen werden. Einzelne oder Paare können ihre Fragen einbringen. Sie können nur einmal hereinschauen oder immer wieder, ganz so, wie es für Sie stimmt!

ElternSprechRunde

Donnerstag, 6. Mai, 20:00 - 21:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 06.05.2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 27.05.2021

Eine Stunde ist kurz - und doch kann Vieles ausgesprochen werden. Einzelne oder Paare können ihre Fragen einbringen. Sie können nur einmal hereinschauen oder immer wieder, ganz so, wie es für Sie stimmt!

Au revoir – hamba kahle – até logo – goodbye – uf wiederluege, Barbara!

Freitag, 7. Mai, 16:30 - 21:00

Verabschiedung der Studienleiterin Barbara Heer im Rahmen der Ausstellung "Nachdenken über das koloniale Erbe" auf der Kirchenterrasse in Biel.

ElternSprechRunde

Donnerstag, 27. Mai, 20:00 - 21:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 06.05.2021

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 27.05.2021

Eine Stunde ist kurz - und doch kann Vieles ausgesprochen werden. Einzelne oder Paare können ihre Fragen einbringen. Sie können nur einmal hereinschauen oder immer wieder, ganz so, wie es für Sie stimmt!

Sommerakademie 2021

Freitag, 25. Juni, 15:30 - Samstag, 26. Juni, 18:00

Heute nach Maria Magdalena zu fragen, ist mehr als eine historische Entdeckungsreise. Es ist der Ausgangspunkt für eine differenzierte Diskussion um die Wahrnehmung und die Würdigung von Aufbruchsbewegungen in Kirche und Theologie. Wir möchten vergegenwärtigen, was es zu erinnern gilt und was oft vergessen wird. Welche Rollen werden dabei Frauen und Männern zugewiesen?

+ Veranstaltungen exportieren
Nach oben