Angebote, die mehr oder weniger regelmässig wöchentlich/zweiwöchentlich/monatlich stattfinden, finden Sie unter regelmässige Veranstaltungen.

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Leselust – Papierlos in Paris & Biel

26.03.2018, 19:00 - 21:00

Lesung „Samba für Frankreich“, mit musikalischer Begleitung durch Afiwa Sika Kuzeawu (Togo)

Der Roman „Samba für Frankreich“ (Delphine Coulin) führt uns ins Paris jenseits von Eifelturm und Louvre, wo Menschen wie der junge Malier Samba leben – ohne Papiere, aber nicht ohne Hoffnung. Auch in Biel leben und arbeiten Menschen ohne Aufenthaltsgenehmigung, so genannte Sans-Papiers. Sie reinigen Büros, pflegen ältere Menschen, hüten Kinder – und sind Teil unserer Gesellschaft.

Die Schauspielerin Noëmi Gradwohl liest Szenen aus dem Roman vor.

Einblick in den Alltag von Papierlosen vermittelt das anschliessende Gespräch mit der Berner Beratungsstelle für Sans-Papiers.

Der Anlass wird musikalisch begleitet durch Afiwa Sika Kuzeawu (Togo).

Flyer Leselust in Biel

Weitere Informationen:

Flyer Leselust 2018 allgemein
Leporello Leselust 10 Büchertipps – Romane zu Migration und Integration
zVieri Treffpukt für Sans Papiers in Biel