Angebote, die mehr oder weniger regelmässig wöchentlich/zweiwöchentlich/monatlich stattfinden, finden Sie unter regelmässige Veranstaltungen.

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Über das Sterben sprechen

Mittwoch, 28. August, 19:00 - 21:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 28.08.2019

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 11.09.2019

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 25.09.2019

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 06.11.2019

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 20.11.2019

Vortragszyklus „Lebensende & Palliative Care“

Residenz Au Lac, Aarbergstrasse 54, Biel

Flyer Über das Sterben sprechen

 

14.8.2019
Entscheidungen für das Lebensende (Vortrag)
Gesundheitliche Vorausplanung für den Notfall, die Sterbephase und Möglichkeiten der Versorgung
Monika Fliedner, MSN, Co-Leiterin Universitäres Zentrum für Palliative Care, Inselspital Bern

28.8.2019
Was verändert sich beim Sterben? (Vortrag)
Physische Aspekte am Lebensende
Prof. Dr. Steffen Eychmüller, Leitender Arzt Universitäres Zentrum für Palliative Care, Inselspital Bern

11.9.2019
Soins Palliatifs en établissements médicosocial (EMS) (Vortrag/Discours)
L‘évolution démographique et l‘arrivée tardive en EMS rendent nécessaire une accessibilité toujours plus grand aux soins palliatifs en EMS et und expertise plus pointue pour les patients et leurs proches.
Dr. Grégoire Gremaud, Médecin interne et gériatre au EMS Mon Repos, ancien médecin chef de la station palliatifs Chrysalide

25.9.2019
Abschied nehmen (Vortrag)
Über den Prozess des Trauerns und die kulturellen Erwartungen
Prof. Dr. Hansjörg Znoj, Institut für Psychologie der Universität Bern

6.11.2019
Hilfe zum Sterben, Hilfe beim Sterben – Entscheidungen zwischen machen und lassen (Podiumsgespräch)
Ornella Ferro, Dipl. Sozialarbeiterin FH, Leitung Freitodbegleitung EXIT Deutsche Schweiz
Dr. Barbara Affolter, Oberärztin Universitäres Zentrum für Palliative Care, Inselspital Bern
Dr. Heinz Rüegger, Ethiker, Gerontologe und Theologe, Neumünster Zürich
Moderation: Christine Beerli, Fürsprecherin und ehemalige Vizepräsidentin IKRK

20.11.2019
Wer unterstützt und bezahlt in der letzten Lebensphase? (Vortrag/Austausch)
Unterstützung und Betreuung für Patientinnen und pflegende Angehörige sowie Informationen zu deren Finanzierung
Yves Girardet, Sozialarbeiter BA, Beratung und Unterstützung Bernische Krebsliga
Corinne Schüpbach, Sozialarbeiterin SBZ
Tatjana Hostettler Sozialarbeiterin SBZ
Laure Tanner, Sozialarbeiterin SBZ

 

Veranstaltet durch das Palliativnetz Biel/Bienne