Schwarz, weiss oder farbig?

Von |31.08.2020|Kategorien: Allgemein, Bildung, Gesellschaft, Migration & Flucht, Politisches, soziale Gerechtigkeit / Nachhaltigkeit|

Es gab das Lied "10 kleine N....lein, ...», «Tim und Struppi im Kongo», usw. Man sprach sogar von den unzivilisierten oder primitiven Völkern. Ihnen musste geholfen werden. Es folgten andere Geschichten. Meine Mutter las uns «Onkel Tom’s Hütte» vor. Beim Lesen von «Vom Winde verweht» versank ich in die Rolle von Scarlett O’Hara. Sklavenhandel! Die Schwarzen als Opfer, die Weissen als Täter, eine erschreckende Erkenntnis.

Noch lange nicht vorbei – encore du chemin à parcourir

Von |04.11.2019|Kategorien: Allgemein, Bildung, Frauen & Gleichstellung, Politisches, soziale Gerechtigkeit / Nachhaltigkeit|

Die Fotografin Roqia Alavi war im Auftrag des Frauenplatzes am 14. Juni unterwegs und hat Eindrücke vom Frauen*Streik festgehalten. Ihr ist damit eine ausserordentliche Dokumentation gelungen. Sie  hat die Wucht dieses Tages eingefangen, die Diversität, die Bewegung – die erhobenen Fäuste von Tausenden auf dem Zentralplatz beim flash mob, einer der stärksten Momente.

Interview mit Franziska Schutzbach zu den nationalen Wahlen im Herbst

Von |12.08.2019|Kategorien: Bildung, Frauen & Gleichstellung, Migration & Flucht, Politisches, soziale Gerechtigkeit / Nachhaltigkeit|

Am 17. September, 19.00, hält Franziska Schutzbach eine Lesung zu ihrem Buch "Rhetorik der Rechten", im Haus pour Bienne. Der Arbeitskreis für Zeitfragen, der den Anlass organisiert, hat die Buchautorin und Feministin im Vorfeld getroffen und wollte von ihr wissen, was sie von den nationalen Wahlen 2019 erwartet.

Nach oben