«GFS» steht für «Gerechtigkeit, Friede und Bewahrung der Schöpfung». Aktuell führt die Gruppe einen monatlichen Lese- und Gesprächstreffpunkt zu Fragen des Wirtschaftswachstums und möglicher Alternativen. Details dazu finden Sie in der Agenda.

Darum bemüht, die krisenhaften Entwicklungen in der globalen Wirtschaft zu verstehen und den immer noch verbreiteten Irrglauben an ein unbegrenztes Wirtschaftswachstum zu hinterfragen, trifft sich die Gruppe zur Lektüre und Besprechung von Literatur zum Themenkreis Wirtschaftswachstum und Décroissance, auf der Suche nach zukunftsfähigen Wirtschafts- und Gesellschaftsformen.

Geschichten des Gelingens

Angeregt durch Vorlagen im „Zukunftsalmanach“ von Harald Welzer hat die GFS Gruppe Ende 2015 im Lokalteil der kirchlichen Monatszeitung „refomiert.“ die Rubrik „Geschichten des Gelingens” eingeführt, in welcher sie seither regelmässig Kurzberichte über beispielhafte und ermutigende, zukunftstaugliche Alternativ-Projekte aus den Bereichen Wirtschaft, Gesellschaft, Umwelt, Konsum, Mobilität, Gesundheit, etc. verfasst und zukunftsbewusste Akteure vorstellt, welche andere Formen des Lebens und Wirtschaftens ausprobieren und vorleben. Gegenentwürfe, die neue Wege aufzeigen und Hoffnung machen.

Lokale good News statt Katastrophenberichte:

Es sind schon über 60 Erfolgsgeschichten aus Biel und Umgebung, die die GFS-Gruppe zusammengetragen hat. Zum „Jubiläum“ hat die Gruppe die Geschichten der letzten Jahre zusammengefasst in einer Broschüre. Die obenerwähnten Artikel dürfen gerne auch in anderen Publikationen abgedruckt werden, mit Erwähnung des Copyrights.
Geschichten des Gelingens

Öffentliche Veranstaltungen der letzten Jahre

  • Welche Welt wollen wir – Podiumsgespräch in der Ingenieurschule
  • Wovon leben wir – Streitgespräch zur Zukunft der Arbeit
  • Gibt es Wohlstand ohne Wachstum? – Hearing mit Marcel Hänggi
  • Wie kommen wir aus den Krisen? – 3 Abende: Ressourcen-, Finanz- u. Soziopolitische Krisen
  • Mangel trotz Überfluss – 2 Abende zum Film „Let’s Make Money“ im Filmpodium
  • Alle Macht den Konzernen – Podium mit Christian Felber
  • Mit Fake News und Klagen gegen Kritik – mit Lukas Straumann, Geschäftsführer der Bruno Manser Stiftung
  • Neue Welten denkbar machen! – Vortrag und Diskussion mit Marcel Hänggi