Schon bald beginnt die neue Gartensaison im HEKS-Integrations-Garten in Biel! Am Mittwoch, 30. März 2022 findet das erste Treffen statt.

Die «Neuen Gärten» sind ein Integrationsprojekt für MigrantInnen im Kanton Bern, welche sozial isoliert sind. Das Projekt bietet diesen Menschen eine sinnvolle Beschäftigung an und unterstützt ihre Tagesstruktur. Sie setzen sich mit den Schweizerischen Lebensgewohnheiten auseinander und verbessern ihre Deutschkenntnisse.

Wir haben schon einige neue Anmeldungen von Teilnehmenden bekommen, aber es fehlen uns noch freiwillige Mitarbeitende. Diese nehmen am Mittwochnachmittag an den Treffen teil, arbeiten im Garten mit, sprechen mit den migrantischen Teilnehmenden Deutsch und unterstützen sie wo notwendig bei Alltagsfragen.

Wer Interesse hat, als Freiwillige*r mitzuwirken, kann sich auf dieser Webseite informieren und hier anmelden: www.heks.ch/freiwillige-garten-bern

Gerne dürfen Sie auch einmal unverbindlich an einem Mittwochnachmittag ab 15 Uhr im HEKS-Garten am Blumenrain 24 in Biel vorbeischauen und Gartenluft schnuppern.