compass empfiehlt

Lesen Sie auch unsere Blogs, da gibt es viel Spannendes zu entdecken!

Die Erde wehrt sich

Dienstag, 20. Oktober, 19:00 - 21:00

Zusammen hier

Donnerstag, 22. Oktober, 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 22.10.2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 24.11.2020

Kochkunst aus aller Welt – Georgien

Mittwoch, 28. Oktober, 12:00 - 13:30

Eine gerechtere Welt

Dienstag, 3. November, 19:00 - 21:00

Darf nicht bleiben – kann nicht gehen

Mittwoch, 4. November, 18:00 - 19:30

Wochenende der Religionen 2020

Samstag, 7. November, 9:30 - Sonntag, 8. November, 20:00

zum Veranstaltungskalender
Regelmässige Veranstaltungen

Kernbereiche

Sexualität im kirchlichen Kontext

Sexualität geht uns alle an. Auch Christ*innen leben in Beziehungen, profitieren von medizinischen Errungenschaften, engagieren sich für Menschenrechte, insbesondere auch für die Rechte von Frauen, von Minderheiten und leiden an Vorurteilen anderer. 

Frauen und Gesellschaftsfragen

Gleichberechtigung fällt nicht vom Himmel - sie muss erkämpft werden. Der Arbeitskreis für Zeitfragen setzt sich mit Frauen* für Frauen* ein - auf vielfältige Weise, in immer neuen Projekten.

Alle Kernbereiche

compass Blog

Schwarz, weiss oder farbig?

Es gab das Lied "10 kleine N....lein, ...», «Tim und Struppi im Kongo», usw. Man sprach sogar von den unzivilisierten oder primitiven Völkern. Ihnen musste geholfen werden. Es folgten andere Geschichten. Meine Mutter las uns «Onkel Tom’s Hütte» vor. Beim Lesen von «Vom Winde verweht» versank ich in die Rolle von Scarlett O’Hara. Sklavenhandel! Die Schwarzen als Opfer, die Weissen als Täter, eine erschreckende Erkenntnis.

Albert und Anna Anker-Rüfli-Weg?

Möchten Sie wissen, warum wir uns wünschen, dass der Albert Anker-Weg in Biel in Albert und Anna Anker-Rüfli-Weg umgetauft würde?

Vorsicht Tabu – Folge 5

Wir müssen reden. Wenn sich etwas ändern soll in Sachen Gleichstellung in Paarbeziehungen, dann müssen die betroffenen Paare miteinander darüber sprechen.

Die Utopie ist nichts anderes als ein gesellschaftlicher Kompass – nicht um anzukommen, sondern um loszugehen.

Ulrike Guérot
Nach oben